Mike Tangoo

Zugegeben, ich tue mich schwer mit Bandbios – auch mit der von Mike Tangoo. Deswegen habe ich mich dazu entschlossen, trotzdem etwas über die Band zu schreiben. Die 2017 gegründete Band sind Linas (Gitarre) und Max (Gitarre und Cajon) aus Stuttgart.

Die beiden Jungs hatten ihre Ausflüge durch verschiedene Genres, um dann deutsche Texte mal in laut und in leise mit schönen fetzigen Melodien zu kombinieren. Ich mag es, weil es die Art Musik ist, die man Abends bei einem Bier gut genießen kann.

Ich finde, Mike Tangoo ist einen Blick wert. *klick*

 

Bandbio: Mike Tangoo, das sind Linas (Gitarre) und Max (Gitarre, Cajon) aus Stuttgart. Nach dem sie ihre Jugend damit verbracht haben in verschiedensten Genren Eindrücke zu sammeln, haben sie die zwei Anfang 2017 gegründet. Das Ergebnis bislang: Fetzige Riffs treffen auf intelligente Texte, aber die beiden können auch ruhigere Töne anschlagen und Songs schreiben, die gefühlsmäßig richtig unter die Haut gehen! Wohin die Reise noch gehen wird, das weiß niemand so genau. Jedoch sind die Erwartungen der beiden sehr hoch… in diesem Sinne, lets groove that Shit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s