Milch macht Pickel.

Bravo Girl und mich verbindet eine jahrzehnte andauernde kontroverse Beziehung. Ich habs diese Zeitschrift nie gelesen. Eigentlich war ich eher die Brigitte Young Miss – nicht ganz so strange emanzipationsbewegt wie heute, aber schon mit gewissen Tendenzen. Damals von mir heiß geliebt: Die Schminke- und Kosmetikseiten.

bym

Heute ist es die Bravo Girl, die ich gerne lese, vor allem wegen des gerne verbreiteten Bullshits. Manches mag seine Berechtigung haben, anderes ist ziemlich hinterfragungswert. Ich weiß, dass sich die Mädels von PinkStinks zur Geruchskampagne geäuert haben und ich finde das Thema zwar ähnlich ekelhaft, aber da gibts noch einen schöneren Aspekt. Beauty.

Die Tipps aus der Bravo Girl sind manchmal etwas hahnebüchen, denn sie vergessen eins: Jede(r) ist anders. Mein liebstes Beispiel sind Pickel. Ich, 30, Akademikerin habe Pickel. Und zwar bekomme ich diese garstigen Viecher immer, wenn ich Zinkmangel habe. Nicht, wenn ich Milch trinke, Fleisch esse oder der Vollmond im Zenit steht.

Ich wünsche mir von der aktuellen Mädelsgeneration etwas mehr Zutrauen in sich und nicht in Beautykram. Deswegen habe ich auch aufgehört, #fressebert zu posten, da ich derart angeödet bin. Ja, man hat seine kleinen Hacks, aber die gelten nicht für alle, da wir alle eine unmenge genetischer und umwelttechnischer Barrieren haben, um pickelfrei zu sein. Man hat genau dann die Option, sich exzessiv mit Hautpflege und Gedönz auseinander zu setzen. Oder man lässt es, dann ist die Kiste geregelter und man kann sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Meine neueste Erkenntnis zum Jahresziel Achtsamkeit

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s