Dinge aus der Welt einer Personalerin

Oft glaubt man, man hat schon alles gesehen und dann kommen Bewerbungen rein. Ja, ich habe viele geschrieben und im letzte Jahr viele gelesen. Dieser Artikel wendet sich vor allem an Deutschlehrer_innen und diejenigen, die Bewerbungen bei BORS- oder BOGY- Projekten schreiben lassen.

Liebe Pädagogen,

Lebensläufe sind jetzt nichts, bei dem man unheimlich viele Fehler machen kann. Sollte man meinen. Wenn jemand das Prinzip verstanden hat, dann klappt das auch – meistens. Der Kopf ist noch easy – sollte man meinen.

Name, Anschrift, Telefonnummer – das sind nicht die Problemfelder, sondern E-Mail- Adressen.
xx-power-sternchen-Katinka-biatsch-xx@whateverkadavermail.cz ist jetzt nicht ganz so cool. In einer Mailadresse, sollten maximal, Vor- und Nachnamen, Jahreszahl oder Abkürzungen. Wobei drgoileschmitz oder verrymausy nicht darunter fallen sollten.

Weiter zum Werdegang.

Niemanden interessiert, in welchem Kindergarten jemand war. Auch die Abschlussnote der Grundschule ist nicht wirklich relevant. Das letzte Schulzeugnis und weitere Abschlüsse sind für mich wichtig.

Auch bei Angaben zu Zusatzqualifikationen ist relevanter mehr. Niemanden interessiert ein Workshop im kigisischen Kunstklöppeln oder eine Fortbildung im Bereich Angewandte Eigenurintherapie. Auch Hobbys sind so eine Sache: Haareflechten, als unter 18-Jährige_r Fahrradfahren (außer als richtiger Sport und nicht, um von A nach B zu kommen) oder mein Filofax vollmalen sind keine Hobbys. Und wenn, dann sollte man sich schleunigst andere suchen. Dasselbe gilt für: Mit Freunden abhängen, Shoppen oder Chillen.

Bitte sagt Euren Schülern das, das ist nämlich echt nicht witzig.Obwohl ich oft darüber lachen muss – auch wenn es aus Verzweiflung ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s