Mehrfamilienhaus… Schnee

Heute hat es geschneit. Eine zart gezuckerte Decke überdeckt den Weg und unseren Garten. Bis um 9, denn der Guru gedenked zu Schippen. Während er den Weg kehrt (er drischt mit dem Besen meines Vaters, den er seit drei Jahren für Hauseigentum hält) auf dem Boden herum und schiebt ihn währenddessen vor sich her, dass eine leicht angematschte Schneise entsteht.

Gerade kehrt er Gras, da er neulich nämlich Rollrasen eingesetzt hatte, weil ihn ein kahles Stück Erde massiv in seiner Selbstverwirklichung störte. Allgemein glaube ich, er hält Kehren momentan als etwas hochgradig Meditatives und geht davon aus, dass das seine Seele reinigen kann.

Advertisements

2 thoughts on “Mehrfamilienhaus… Schnee

  1. Oh, es gibt viele berühmte Straßenkehrer: Beppo aus „Momo“ oder die fegenden Mönche aus „der Zeitdieb“ von Terry Pratchett; sowie der römische Champion Musculus aus „Asterix bei den olympischen Spielen, der beim geringsten Anzeichen von Depresssion zum Besen griff. Der Besen – ein literarisches Motiv!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s